Der Hexenmeister, die Macht und die Finsternis

Klappentext

Wissen, Macht und Unsterblichkeit werden Amadée versprochen, wenn der der Stimme des schwarzen Hexenmeisters folgt, in jenen geheimen Orden einzutreten, der im magischen Vermächtnis von Efrén de Alpojar so finster beschrieben wird. Soll er sein Leben in die Waagschale werfen und Ordensmitglied werden, oder soll er die schriftlichen Aufzeichnungen von Efrén de Alpojar als Hirngespinste eines Verrückten betrachten, der behauptet, bereits im Mittelalter gelebt zu haben und unsterblich zu sein?

Was geschieht mit der im Laufe von Jahrhunderten angehäuften, die Seele zerfressenden Schuld? Gibt es für tiefsitzenden Hass Versöhnung, für schändlichen Verrat Vergebung? Ist Unsterblichkeit der Schlüssel für einen Neubeginn in Frieden mit sich selbst und anderen, oder bleibt am Ende nur der Fluch ewiger Verzweiflung?

Hier geht es zur Buchseite des Autors und zur Leseprobe.


Buchmerkmale

Action: mittel
Gewalt: viel
Spannung: viel
Magie: viel
Romantik: wenig
Realität: mittel

Format: eBook, Taschenbuch
Erzähltyp: Ich/ auktorialer Erzähler
Perspektive(n): mehrere
Serie/Reihe: Nein

Verkauf bei: BOD und in allen gängigen Shops

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s