Donaumädchen 2: Katharsis

Klappentext

Nach den turbulenten Ereignissen der vergangenen Monate versucht Lena, wieder ein halbwegs normales Leben zu führen. Sie hat zwar neue Freunde gewonnen, sich aber auch mächtige Gegner zum Feind gemacht. Zudem sind noch viele Fragen offen: Was hat es mit dem Amulett auf sich, das ihre Mutter ihr hinterlassen hat? Warum haben plötzlich alle möglichen Leute Interesse an ihr? Für wen arbeiten die Männer in dem grauen Wagen, die sie auf Schritt und Tritt beschatten? Und was will das fremde kleine Mädchen, das immer wieder unvermittelt dann auftaucht, wenn man am wenigsten damit rechnet? Der Kurzurlaub in Kroatien, zu dem ihre Freundin Pia sie einlädt, endet in einem Unglück, das Lena in tiefe Schuldgefühle und Depression stürzt. Doch dann wird sie zum Opfer einer teuflischen Intrige und steht vor einer Entscheidung, die ihr ganzes weiteres Leben verändern wird. Soll sie ihre neu gewonnenen Fähigkeiten und ihre neuen Freunde für immer aufgeben oder der Welt der Menschen und damit ihrem ganzen bisherigen Leben den Rücken kehren?

Hier geht es zur Buchseite und Leseprobe des Autors.


Buchmerkmale

Action: mittel
Gewalt: wenig
Spannung: viel
Magie: in Spuren enthalten
Romantik: wenig
Realität: viel

Format: eBook, Taschenbuch und Hardcover
Erzähltyp: Ich-Erzähler
Perspektive(n): eine
Serie/Reihe: Ja, Bd. 1 einer Trilogie (jeweils abgeschlossene Bände)

Verkauf bei: eBook und Taschenbuch bei Amazon (KU-Titel), Hardcover nur beim Autor via E-Mail.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s